SAMBA+ 4.13.2, 4.12.10 und 4.11.16 verfügbar

Die Pakete SAMBA+ 4.13.2, 4.12.10 und 4.11.16 wurden soeben von SerNet veröffentlicht. Die Pakete sind für verschiedene SUSE- und Red Hat-Plattformen sowie für Debian GNU/Linux, Ubuntu und AIX verfügbar.

Die Pakete beheben ein schwerwiegendes Problem, welches das GlusterFS VFS Modul betrifft:

  • Bug 14486: vfs_glusterfs: Avoid data corruption with the write-behind translator.

Weitere Details können des Release Notes entnommen werden:

Die SAMBA+ Pakete sind nicht vom Samba Bug 14537 (ctdb-common: Avoid aliasing errors during code optimization) betroffen.

SAMBA+ Pakete sind als Software-Abonnement erhältlich. Sie können im SAMBA+ Shop erworben werden, detaillierte Informationen und Preise sind unter https://shop.samba.plus aufgeführt. Die Abonnements werden auf unserer Plattform OPOSSO (https://oposso.samba.plus) verwaltet. Benutzer können ihre Abonnements hier aktivieren und die Zugangsdaten verwalten. Die neuen SAMBA+ Pakete sind in den bestehenden Abonnements enthalten.

Newsletter

Der Samba-Newsletter von SerNet informiert Sie über alle wichtigen Entwicklungen und Ereignisse. Der Schwerpunkt liegt auf neuen Paketen.

+ Newsletter abonnieren

RSS Feed

Keine SAMBA+ Neuigkeiten mehr verpassen? Lesen Sie die akuellsten News in ihrem Feed-Reader der Wahl.

+ RSS-Feed abonnieren

SAMBA+ Shop

Kaufen und verwalten Sie Software-Subskriptionen. Abonnements für SAMBA+ sind für ein, zwei und drei Jahre im SAMBA+ Shop erhältlich.

+ Zum Shop

Deutsche SpracheEnglish languageLangue française